Residenzschloss


Juleica-Ausbildung 2020

Juleica

WAS IST DIE JULEICA?


Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter-innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber-innen. Es gibt zahlreiche Vergünstigungen für Juleica-Inhaber*innen, die sich von Gemeinde zu Gemeinde unterscheiden. Dies können beispielsweise freier Eintritt ins Schwimmbad, ermäßigte Kinotickets oder eine Aufwandsentschädigung sein.


TERMINE

  • 29. Februar 2020 - 1. März 2020 und 17.-19. April 2020, jeweils ca. 10-18Uhr
  • Ort: Idstein, Amt für Soziales, Jugend und Sport, Am Hexenturm 10

DAS ANGEBOT

Wir bieten eine umfassende Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in

  • Der Schwerpunkt liegt auf „Leitung von Kinder- und Jugendgruppen"
  • Unkosten: 60,00 € für Ausbildung, Programm und Verpflegung für
  • insgesamt 5 Tage (4 Tage Einzelseminare + 1 Tag Seminar rechtliche Grundlagen)
  • für alle Interessierten ab 16 Jahren, die in der Leitung von Kinder- und Jugendgruppen oder Freizeiten tätig sind oder es werden wollen

EIN AUSZUG DER INHALTE

  • Arbeit in und mit Gruppen
  • Kommunikation und Umgang mit Konflikten
  • Organisation von Veranstaltungen und Freizeiten
  • Entwicklungsprozesse im Kindes- und Jugendalter
  • Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen
  • Rolle und Selbstverständnis von Kinder- und Jugendleiter*innen
  • Kinder- und Jugendarbeit im Jugendverband
  • Ideen für die Gestaltung von Bewegung, Spiel und Freizeit
  • Interkulturelle Verständigung
  • Aufsichtspflicht, Haftung und Versicherung

ONLINE-ANMELDUNG  UND ALLE WEITEREN INFOS UNTER

https://jw-awo.de/bildung/juleica/11-bildung/178-juleica-idstein-frankfurt


oder über das Bezirksjugendwerk Hessen-Süd

Franziska Simon

Tel: 069/8300556-102

E-Mail: freizeiten@jw-awo.de


Letzte Änderung: 29.01.2020 09:57 Uhr