Residenzschloss


Sanierung der Wörsbachtalbrücke (Überführung der L 3026) läuft auf Hochtouren

Baustelle#

Die Bauarbeiten auf der Wörsbachtalbrücke auf der B 275, die als Überführung die Landessstraße 3026 quert, laufen seit Wochen auf Hochtouren. Seit Mitte Juli ist die B 275 im Bereich an der Brücke in beiden Richtungen vollständig gesperrt. Dies wird voraussichtlich bis Mitte Oktober so bleiben. 


Grund dafür sind Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn und an den Übergangskonstruktionen. Die unterhalb der Brücke verlaufende L 3026 ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Für den genannten Zeitraum ist eine Umleitung ausgeschildert. Diese befahren Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Waldems über Am Wörtzgarten, die Henri-Dunant-Allee sowie die L 3026 (Escher Straße), um wieder auf die B 275 zu gelangen. Verkehrsteilnehmer, die auf der B 275 in Fahrtrichtung A 3 Anschlussstelle Idstein und Taunusstein fahren, können die gleiche Umleitungsstrecke in umgekehrter Richtung benutzen.  Mehr Informationen unter Hessen Mobil oder Verkehrsservice Hesse


Letzte Änderung: 06.08.2019 08:18 Uhr