Residenzschloss


Aktuelles

​​​​​​​​​​​​​​

27.01.2021
Info

„Das Idsteiner Rathaus ist trotz der verschärften Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus mit allen Serviceangeboten zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar“, versichert Bürgermeister Christian Herfurth. Dabei sollen die Bürgerinnen und Bürger aber unbedingt auch weiterhin versuchen, Anliegen telefonisch oder per E-Mail zu erledigen.


27.01.2021

Logo_Idstein_HSS_RGB

Die Stadt Idstein hat ein neues Logo. „Wir sind stolz, dass unsere Stadt offiziell den Zusatz Hochschulstadt tragen darf. Bei der jetzt erfolgten Überarbeitung unseres Logos war es uns ein Anliegen, diesen Titel und dessen Bedeutung für unsere Stadt auch auf diesem Weg für jeden sichtbar zu machen“, erklärt Bürgermeister Christian Herfurth zum neuen Markenzeichen. „Zugleich wollten wir aber nicht völlig von unserem seit Jahrzehnten bewährten Logo abrücken. Nach wie vor ist der Hexenturm unser Wahrzeichen mit großer Symbolkraft nach außen“, so Herfurth.

27.01.2021
Info

Im Rahmen einer kommunalen Zusammenarbeit mit der Stadt Taunusstein können Idsteiner Bürgerinnen und Bürger ab sofort zertifizierte FFP2-Masken zum Selbstkostenpreis von einem Euro bestellen. Über www.services-taunusstein.de/ffp2masken/ können maximal sieben Masken pro Person bestellt werden.


Bezahlt wird per Überweisung, nach Geldeingang kommen die Masken per Post. Am Projekt beteiligt sind auch die Kommunen Hünstetten, Niedernhausen, Bad Schwalbach, Waldems und Aarbergen. 

25.01.2021


Wahlurne


Die Stadt Idstein bereitet in diesen Wochen intensiv die hessische Kommunalwahl vor. Am 14. März 2021 werden der Kreistag und in der Stadt Idstein die Stadtverordnetenversammlung, die Ortsbeiräte und der Ausländerbeitrat gewählt. Da die Corona-Pandemie bis zum Wahltag nicht überwunden sein wird, weist die Wahlleiterin der Stadt Idstein, Birgit Pfirrmann, ausdrücklich auf die Möglichkeit der Briefwahl hin: „Natürlich gibt es auch bei dieser Kommunalwahl die Möglichkeit wie üblich im Wahllokal zu wählen. Aber die Briefwahl ist ein guter Weg, das Wahlrecht wahrzunehmen und zugleich das Infektionsrisiko für alle Beteiligten – Wähler und ehrenamtliche Wahlhelfer – gering zu halten.“


22.01.2021
Info

Die für den 25., 26. und 28. Januar 2021 in Saal 1 der Stadthalle vorgesehenen Sitzungen des Ausschusses für Jugend, Umwelt, Kultur, Sport und Soziales, des Bau- und Planungsausschusses sowie des Haupt- und Finanzausschusses finden aufgrund der aktuellen Ereignisse in Bezug auf das Corona-Virus und zur Vermeidung von Kontakten nicht statt.


Aus diesem Grund finden digitale Beratungen mit den Mitgliedern der Ausschüsse statt, welche für alle Bürgerinnen und Bürger öffentlich zugänglich sind und eine Teilnahme über die aufgeführten Links möglich ist.

22.01.2021

Baustelle

In den nächsten Tagen beginnen umfangreiche Straßenbaumaßnahmen im Idsteiner Stadtteil Walsdorf. Schon am kommenden Montag, 25. Januar 2021, soll mit dem Bau einer Kreisverkehrsanlage zur Anbindung des Neubaugebietes „Im Hostert“ angefangen werden. Der Kreisel entsteht am Ortseingang von Walsdorf in der Idsteiner Straße.

 1  2  3  weiter





Letzte Änderung: 22.01.2021 08:57 Uhr