Residenzschloss


Schnelles Internet nun auch in Kröftel und Niederrod;

Telekom schaltet Breitbandausbau in Idsteiner Stadtteilen frei

dl-telekom-fahne

Vor wenigen Tagen hat die Deutsche Telekom die Glasfaseranbindungen für die Bereiche Kröftel und Niederrod freigeschaltet. Der Netzausbau in diesem Idsteiner Bauabschnitt, als Teil des Breitbandausbauprojektes im Rheingau-Taunus-Kreis, sei jetzt weitgehend fertiggestellt, so der zuständige Regio-Manager der Telekom, Armin Geißler. Damit stehen nun Bandbreiten von überwiegend 100 Megabit pro Sekunde, teilweise bis zu 250 Megabit und in Einzelfällen auch 1 Gigabit pro Sekunde zur Verfügung. Bürgermeister Christian Herfurth ist froh, dass diese Maßnahme in Kröftel und Niederrod nun endlich nach vielen Jahren zum Abschluss kommt: „Gerade in der Corona-Pandemie sind viele Menschen, zum Beispiel im Homeoffice, auf das Internet angewiesen. Da sind gewisse Übertragungs- und Downloadraten einfach notwendig.“


Nach fast 10 Jahren Breitbandausbau mit Hilfe von verschiedenen Förderprojekten, aber auch Eigenmaßnahmen der Telekom, werden in Idstein mit Kröftel und Niederrod die letzten beiden weißen Flecken in den Idsteiner Stadtteilen geschlossen. Im aktuellen Ausbauprojekt des Rheingau-Taunus-Kreises sind noch weitere Bereiche, wie z.B. das Gewerbegebiet Frauwald-Hahlgarten, enthalten, die in den nächsten Wochen ebenfalls freigeschaltet werden. Der Breitbandausbau ist mit dem Ausbauprojekt im Rheingau-Taunus-Kreis, an dem sich die Stadt Idstein mit 160.000 € beteiligt hat, einen wesentlichen Schritt vorangekommen. Die Stadt Idstein steht jedoch bereits in Kontakt mit der Telekom, die ersten Breitbandausbauprojekte der Vorjahre, wie z.B. in Heftrich und Walsdorf, Zug um Zug nachzubessern und auch in diesen bereits grundversorgten Stadtteilen einen weitergehenden Glasfaserausbau voranzutreiben.  


Potentielle Interessenten an einem schnelleren Internetanschluss in Kröftel und Niederrod können diesen aktuell direkt bei der Telekom buchen. Kunden anderer Anbieter können sich an ihren Vertragspartner wenden, um Informationen zur Nutzung des Netzes der Telekom nachzufragen. Informationen zu den aktuellen Buchungsmöglichkeiten bei der Telekom gibt es im Telekom-Shop in der Wiesbadener Straße 13, in Idstein, unter der Hotline 0800 330 3000 oder über die Internetseite der Telekom.

Letzte Änderung: 26.12.2020 09:41 Uhr