Residenzschloss

Rathaus und Politik - Pressemeldungen


Pressemeldungen

​​​​​​​

13.09.2021
download_fairtradetowns_logo

Als zertifizierte Fairtrade-Stadt beteiligt sich Idstein wieder an der alljährlichen Fairen Woche. Diese beschäftigt sich in diesem und im nächsten Jahr mit der Frage, welchen Beitrag der Faire Handel zu menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und nachhaltigem Wirtschaften leistet. Der Fairtrade Town-Steuerungskreis hat sich deshalb entschieden, einen zum Thema passenden Film – „The True Cost“ – zu präsentieren.

13.09.2021

Info

Laura Bunjaku gehört bereits seit 2010 zu den Integrationslotsen in Idstein. Jetzt wurde sie mit 25 ausgewählten Integrationslotsinnen und -lotsen aus Hessen bei einem Festakt im Schloss Biebrich im Beisein von Sozialminister Kai Klose geehrt.


10.09.2021
Killingerhaus

Die Mobi-Info Idstein ist in der Zeit von Montag, 13.09.2021, bis einschließlich Montag, 27.09.2021, geschlossen.


Die Tourist-Info ist zu folgenden Öffnungszeiten für Sie da: 


donnerstags u. freitags von 15:00 bis 18:00 Uhr, samstags von 11:00 bis 16:00 Uhr, 

sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr

08.09.2021

iStock_000014530705Small_Parken

Autofahrer können in Idstein die Parkgebühren für die Nutzung der oberirdischen Parkflächen ab Donnerstag, 16. September 2021, auch über eine App zahlen. „Wer einen Parkschein per App löst, braucht kein Kleingeld mehr in den Automaten zu werfen und bezahlt zudem völlig kontaktlos am eigenen Smartphone“, wirbt Bürgermeister Christian Herfurth für die Neuerung. Möglich ist die Zahlung mit der App „Parkster“ beim Parken im Bereich Wagener Straße, im Parkdeck „Am Hexenturm“, auf den Parkflächen in der Wiesbadener Straße sowie auf der P&R-Fläche am Idsteiner Bahnhof. Weiterhin kann an den genannten Plätzen aber auch mit Kleingeld oder kontaktlos per EC-Karte ein Parkschein am Automat gezogen werden. Das Zahlen der Parkgebühr in den beiden Tiefgaragen erfolgt nach wie vor ausschließlich am Parkautomat, mit Bargeld, EC-Karte oder Idsteincard.

06.09.2021
Killingerhaus

Illusionen, Täuschungen und Originalität – unsere Denkmale verbergen so manches Geheimnis. Vom „Schein“ lassen wir uns dabei allzu gerne verzaubern und verblüffen, doch das „Sein“ bleibt stets die Grundlage aller Geschichten und Anekdoten.


Werfen Sie am Tag des offenen Denkmals einen Blick hinter die Fassaden und begeben Sie sich unter dem diesjährigen Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ auf Spurensuche. In Idstein und seinen Stadtteilen öffnen am Sonntag, 12. September 2021, zahlreiche historische Gebäude ihre Türen und erzählen den Besuchern ihre bewegte Geschichte.


 1  2  3  4  5  6 ... 11  weiter
Letzte Änderung: 15.12.2020 11:16 Uhr