Residenzschloss

Tourismus - Stadtrundgang - Fachwerk


Deutsches Haus (1750)

Deutsches Haus

Traufständiger Bau der Barockzeit mit großem Zwerchhaus. Eingang ursprünglich mittig (Fassadensymmetrie), nach Umbau verlegt.

Früherer Name "Deutscher Kaiser" mit dem darunter im Gewölbe eingerichteten Keller, der zu Tanzveranstaltungen diente. Nutzung auch als "Paukboden" (Studenten der schlagenden Verbindungen maßen sich beim "Pauken" mit dem Säbel).

 

 

zurück

 

Letzte Änderung: 21.02.2012 09:23 Uhr