Führerscheine
Die Führerscheinanträge erhalten Sie bei Ihrer Fahrschule bzw. im Internet auf den Seiten der Kreisverwaltung.

Wir nehmen die Anträge auf Ersterteilung, Wiedererteilung, Umtausch in den Kartenführerschein, Erteilung oder Verlängerung eines Fahrgastbeförderungsscheines sowie Umschreibung ausländischer Führerscheine entgegen, prüfen die Angaben, erteilen die Meldebescheinigung und leiten den Antrag an die Führerscheinstelle des Rheingau-Taunus-Kreises weiter.


Bitte bringen Sie den ausgefüllten Antrag, die erforderlichen Unterlagen sowie Ihren Personalausweis oder Pass mit. Folgende Unterlagen sind für die Ersterteilung mitzubringen:

  • Führerscheinantrag (von der Fahrschule ausgefüllt)
  • ein biometrisches Passbild
  • Sofortmaßnahmen- oder Erste Hilfe-Kurs-Bescheinigung
  • Sehtest-Bescheinigung

Eine persönliche Vorsprache ist zwecks Unterschriftsleistung erforderlich. Für andere Anträge siehe Link zu Rheingau-Taunus-Kreis Führerscheinstelle


Gebühren
Meldebescheinigung 9,00 €
evtl. Führungszeugnis 13,00 €


Weitere Gebühren werden von der Führerscheinstelle gesondert erhoben.


www.rheingau-taunus.de



Bürgerbüro
Telefon: +49 6126 78-140
E-Mail: buergerbuero@idstein.de
Telefon: +49 6126 78-141
E-Mail: buergerbuero@idstein.de
Telefon: +49 6126 78-142
E-Mail: buergerbuero@idstein.de