Verwaltungsgebäude Rathaus und Schiefes Haus

Pressemitteilung

Aufbruch in die digitale Welt für Neulinge


Die Di@-Lotsen der Hochschulstadt Idstein laden am Donnerstag, den 18. Juli 2024, um 15.00 Uhr Bürgerinnen und Bürger zu einem informativen Vortrag in das Haus der älteren Mitbürger, Schulgasse 7, in Idstein ein. Ziel ist es, den Seniorinnen und Senioren Mut zu machen für einen eigenen Weg in die digitale Welt.

Viele Dienstleistungen von Verkehrsbetrieben, Banken, Handel, Behörden und sogar Ärzten sind immer häufiger nur noch über digitale Medien erreichbar. Informationen zu vielen alltäglichen Fragen lassen sich bequem und ausführlich über das Internet klären. Außerdem sind auch manche Kontakte zu anderen Menschen leichter zu pflegen. „Wäre es nicht schön, mit Enkeln oder Freunden mal schnell eine Nachricht auszutauschen? Oder mit weit entfernt lebenden Angehörigen am Bildschirm zu kommunizieren?“ fragt der Referent, Norbert Heinlein.

In seinem Vortrag berichtet er über Geräte und Zugangsmöglichkeiten, Kosten, erste Schritte und nützliche Literatur. Aber auch, wo man in Idstein Hilfe findet bei Fragen rund um Computer, Internet und vieles mehr. Dabei will sich Norbert Heinlein beim Vortrag auch an den Bedürfnissen der Teilnehmenden orientieren. Die Veranstaltung dauert ca. 1,5 Stunden.

Fragen zu dem Di@-Lotsen-Projekt oder zum Vortrag beantwortet das Büro für SIE- Senioren, Integration und Ehrenamt im Amt für Soziales, Jugend und Sport. Frau Elke Müller ist über Tel. 06126 78-313 oder per Mail elke.mueller@idstein.de erreichbar.