Residenzschloss


    Aktuelles

    18.12.2014

    Ab dem 24. Dezember 2014 bis 4. Januar 2015 sind die Verwaltungsgebäude, die Kindertagesstätten und alle Einrichtungen der Stadt Idstein geschlossen.

    Die Stadtbücherei ist am 2. Januar von 10.00 - 13.00 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr sowie am 3. Januar von 10.00 - 13.00 Uhr geöffnet.

    Rufbereitschaften/Notdienst sind für das Wasserwerk, das Standesamt sowie die Friedhofsverwaltung eingerichtet.

     

    17.12.2014
    Bildrechte Herbert Siebert

    Mit Musik ins Neue Jahr – traditionelles Neujahrskonzert mit dem Johann-Strauß-Orchester Wiesbaden!

     

    16.12.2014

    Das Buch "Roder - Gerischde unn Geschischde" ist ab sofort zum Preis von 8,00 € in der Tourist-Info erhältlich.

    09.12.2014

    © Bernd Böhner

    Eigentlich sollte es ein gemütlicher Abend unter Freunden werden...

    Ein Fest für Schauspieler und Zuschauer in bester Tradition der französischen Gesellschaftskomödie am Sonntag, 18. Januar um 20.00 Uhr in der Stadthalle Idstein

     

    08.12.2014

    Sporthalle am Hexenturm

    Vom 24. Dezember 2014 bis 10. Januar 2015 bleibt die "Sporthalle Am Hexenturm" geschlossen. In dieser Zeit findet auch kein Übungs- und Spielbetrieb statt.

     

    05.12.2014

    Idstein Tasche 1

    Vom 5. bis 23. Dezember erhalten Sie in der Tourist-Info Idstein alle Souvenirartikel zum Sonderpreis!

     

    19.11.2014

    Auch in diesem Jahr bietet das Forstamt Wiesbaden-Chausseehaus die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum - Blaufichten  und Nordmanntannen - direkt vom Förster zu erwerben. Dabei hat jeder Gelegenheit, sich selbst seinen Baum vor Ort auszusuchen und auch selbst zu schlagen.
    Termine: Samstag, 13. Dezember 2014 von 9.00 bis 15.00 Uhr und Samstag, 20. Dezember 2014 von 9.00 bis 13.00 Uhr
    in der Revierförsterei „Zugmantel“ in Idstein-Eschenhahn. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.

     

    15.11.2014

    Baustelle

    Wegen Bauarbeiten bestehen in Idstein folgende Verkehrsbehinderung:

     

    03.11.2014
    zaehler

    Im Versorgungsbereich der Stadtwerke Idstein erfolgt, wie im letzten Jahr, die Ablesung der Wasserzählerstände durch die Grundstückseigentümer/-innen bzw. Bevollmächtigte selbst. Hierzu wurde von der Stadtverwaltung ein entsprechendes Schreiben an die Eigentümer/innen bzw. Bevollmächtigte der Grundstücke versandt. Das Schreiben besteht aus einem Informationsteil und einem Abschnitt für die Eintragung der abgelesenen Zählerstände. Ihre Angaben können Sie auch über das Online-Formular "Selbstablesung Wasserzähler" übermitteln.

     

    Letzte Änderung: 21.11.2014 11:18 Uhr